M

Herzlich willkommen!

Kontaktieren …

Am Wielbach 7c, 46399 Bocholt

… und folgen Sie uns!

Events auf dem GUT HEIDEFELD

 Gut Heidefeld bietet einen feierlichen Rahmen für künstlerisch–musikalische Auftritte und Events. Unter anderem freuen wir uns, die Türen für die Konzertreihe “Heidefeld Classics” wieder zu öffnen.

GARTENEVENTS

Termine Offene Gartenpforte

An diesen speziellen Terminen der „Offenen Gartenpforte“ kann sowohl der Park Gut Heidefeld,
der sich über eine Fläche von 7000 qm erstreckt, sowie der Privatgarten besichtigt werden.
Im Park und Privatgarten kann man bei verschiedenen Sitzgelegenheiten die Seele baumeln lassen und die schöne Atmosphäre genießen.

Termine:

28. April 2024

12. Mai 2024

8. und 9. Juni 2024

23. Juni 2024

Öffnungszeiten: 11-17 Uhr

Flanierkonzert - Klassik im Park - 16. Juni 2024

KONZERT­INFORMATIONEN

Kammerensembles der »festival:philharmonie westfalen«

Es gibt zwar keine feste Bestuhlung, jedoch steht für jeden Gast ein Stuhl bereit.

Die Künstler werden an unterschiedlichen Plätzen innerhalb des Parkes auftreten.

Das Ticket zum Besuch des Parkes und der Aufführungen ist jeweils für zwei Stunden gültig. (11:30 – 13:30 Uhr, 14:30 – 16:30 Uhr).

PREIS IM VVK: 29,00 €

Keine Ermäßigungen. Ein Ticket gilt für ein Zeitfenster von 2 Stunden.

KONZERTE UND VERANSTALTUNGEN

Klavierabend - 14. März 2024

Programm:

Ludwig van Beethoven: Rondo alla Ingharese quasi un Capriccio op. 129 (posthum)
Georg Friedrich Händel (arr. Stadtfeld):
Lascia ch‘io pianga · Will the sun forget to streak · Piangero
Frederic Chopin: Polonaise-Fantasie op. 61 · Etüden op. 10 Nr. 1-8
Frederic Chopin: Berceuse op. 57
Traditional (arr. Stadtfeld):
Guter Mond  · Weißt Du, wie viel Sternlein stehen · Der Mond ist aufgegangen
Ludwig van Beethoven: Sonate op. 57 „Appassionata“

Martin Stadtfeld: Martin Stadtfelds pianistische Laufbahn  beginnt mit einem Klavier vom Räumungsverkauf. Schon mit sieben Jahren steht sein Berufswunsch fest: Konzertpianist. Früh erkundet er die Regeln und Geheimnisse von Kontrapunkt und Harmonielehre; als Jungstudent kommt er in Frankfurt in die Klasse von Lev Natochenny und gewinnt erste Preise in Paris und Bozen.

Der sensationelle Sieg beim Leipziger Bach-Wettbewerb im Jahr 2002 wird zum Ausgangspunkt einer Karriere, die Martin Stadtfeld zu den wichtigsten Festivals und den bedeutenden Konzerthäusern und Orchestern führt. Rezitale mit der Musik Bachs, den Sonaten Beethovens, der deutschen Romantik und Orchestereinladungen mit den Klavierkonzerten Mozarts bis Rachmaninoffs führen Martin Stadtfeld in den letzten zwei Jahrzehnten in die ganze Welt.

Für das Konzert im Gut Heidefeld hat sich Martin Stadtfeld ein ganz besonderes Programm zusammengestellt: Neben dem „Rondo alla Ingharese“ von Beethoven wird Meisterwerke von Chopin und Händel zu hören sein. Darüber hinaus hat sich Stadtfeld mit den traditionellen Werken „Guter Mond“, „Weißt Du, wieviel Sternlein stehen“ und „Der Mond ist aufgegangen“
befasst und neu arrangiert. Ludwig van Bethovens weltberühmte Sonate
APPASSIONATA wird den Klavierabend beschließen.

Das Konzert findet in der Musikscheine auf Gut Heidefeld statt. Angeschlossen sind ein Park sowie ein Café.

PREIS IM VVK: 39,00 €

19.00 Uhr
(Einlass 30 Minuten vor Konzertbeginn)

Klassik im Sommer - 1. August 2024

>>festival:philharmonie Westfalen<<
Programm folgt

Das Konzert findet in der historischen Tenne auf Gut Heidefeld statt.

PREIS IM VVK: 49,00 €

19.00 Uhr
(Einlass 30 Minuten vor Konzertbeginn)

Queenz of Piano - 10. Oktober 2024

Klavierduo Rüth & Ming

Das Konzert findet in der historischen Tenne auf Gut Heidefeld statt.

PREIS IM VVK: 39,00 €

19.00 Uhr
(Einlass 30 Minuten vor Konzertbeginn)

Konzert im Kerzenschein - 28. November 2024

Silke Aichhorn (Harfe)
Prof. Dejan Gavric (Querflöte)

Das Konzert findet in der historischen Tenne auf Gut Heidefeld statt.

PREIS IM VVK: 39,00 €

19.00 Uhr
(Einlass 30 Minuten vor Konzertbeginn)

Neujahrskonzert - 5. Januar 2025

>>festival:philharmonie-westfalen<<
Walzer, Polkas und Märsche

Das Konzert findet in der historischen Tenne auf Gut Heidefeld statt.

PREIS IM VVK: 49,00 €

19.00 Uhr
(Einlass 30 Minuten vor Konzertbeginn)

Leipziger Gewandhausquartett - 10. April 2025

PREIS IM VVK: 39,00 €
Programm folgt

19.00 Uhr
(Einlass 30 Minuten vor Konzertbeginn)

Karten-Vorverkauf der Konzerte

Ticketkauf direkt beim Bocholter-Borkener Volksblatt
Europaplatz 24-28 · 46399 Bocholt

oder per Zusendung über die Ticket-Hotline: 0 28 61- 703 85 86
E-Mail: info@musiklandschaft-westfalen.de
Tickets direkt bestellen

oder direkt beim Café GUT HEIDEFELD, Am Wielbach 7c, 46399 Bocholt (Spork)

Premium-Abo der „Heidefeld Classics“ auf alle Konzerte:
15% Nachlass auf alle Veranstaltungen!

Hier können Sie das Konzert-Programm 2023/2024 runterladen.

Kontakt

Events GUT HEIDEFELD
Am Wielbach 7c
46399 Bocholt

Telefon: 0 28 71 – 27 49 115 
E-Mail: cafe@gutheidefeld.de

Sie kommen mit dem Auto zu uns? Die Parkplätze befinden sich direkt vor dem Café. Wenn Sie mit Ihrem E-Bike unterwegs sind, dann nutzen Sie gerne die Ladestation.